Archiv der Kategorie: Aussenpolitik

deutsche Aussenpolitik

Oberste Richter in den USA

Während bei uns die Berufung zum Verfassungsrichter ordentlich demokratisch in den Hinterzimmern der Macht ausgekungelt werden und dabei der Parteienproporz keinesfalls zu kurz kommt, passiert die Kungelei in den USA öffentlich. Siehe auch: http://www.danisch.de/blog/2017/03/15/neues-zur-verfassungsrichterin-susanne-baer/ Eigentlich interessiert mich das nicht, wie die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Twitter, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Chemnitz – ich war nicht dabei und kann nicht sagen, wie es wirklich war

Obwohl die Presse und sämtlichen öffentlich rechtlichen Medien von Hatz und Selbstjustiz faseln, ist da nichts dran. Hier der Polizeibericht: https://www.polizei.sachsen.de/de/MI_2017_59061.htm Demnach sind gestern rund 20 Personen verletzt worden, der Angriff fand aber durch 200 vermummte linke Schläger statt, die sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Innenpolitik, Islam, SPD, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Interkulturelle Kompetenz vs. Rassismus

Wer heute auf kulturelle Unterschiede aufmerksam macht, dem unterstellt man Rassismus. Jemand, der internationale Spezialistenteams führen muss, der braucht interkulturelle Kompetenz. Der muss wissen, wie Inder ticken und wie die geführt werden wollen. Das es in Indien außerordentlich unhöflich ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, Islam, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Südafrika – der Hunger kommt

Ab heute gehen die Entschädigungslosen Enteignungen in Südafrika los. Man sich entschlossen, den Weg Namibias zu gehen – in Hunger und Verwahrlosung. Namibia war einst eine deutsche Kolonie und hat mit den weißen Bauern immer einen Überschuss an Lebensmitteln produzieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aussenpolitik, Ökonomie, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Türkei oder: den Sozialismus in seinem Lauf, hält weder Ochs noch Esel auf!

Freund Erdolf ist dafür bekannt, das er ganz gern zündelt. Er hatte sich bei Putin schon eine rote Nase geholt. Wer Koch und wer Kellner ist hatte der ihm gezeigt und ihn sprichwörtlich „auf den Pott gesetzt“ Erdolf ist aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aussenpolitik, Ökonomie, Islam, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Zur Lage am Dienstag, 14.08.2018

Man mag gar nicht mehr bloggen, weil das immer nur das ewig gleiche ist von der immer selben Dummheit und der ständig gleichen Krankheit GIER. Heute morgen ist in Genua eine Autobahnbrücke (1) zusammengebrochen, mehr als 20 Tote. Bevor sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Innenpolitik, Islam, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Wie erkennt man Propaganda?

Es ist einseitig und unterschlägt Fakten. Propaganda ist eigentlich nur ein alter Begriff für PR. Der öffentliche Debattenraum wird durch einen Orwellschen Sprachgebrauch beherrscht, denn die sog. Wertegemeinschaft unserer Weltgewaltordung benötigt dies. Der wichtigste Punkt dabei ist, dass wir immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, Islam, SPD, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen