Monatsarchiv: Juni 2018

Kein Grund zum Jubeln

Ein Gastbeitrag von Klaus Dieter Die Merkeldämmerung ist angebrochen. Diejenigen, die schon länger der Meinung waren, dass Merkel weg müsse, freuen sich. Osthollandia holt schon das Popcorn raus. Die Merkeldämmerung ist noch kein Grund zum Jubeln, findet Lichtbringer. Im Beitrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Innenpolitik, Islam, Verkommenheit, zweck des Blogs | 1 Kommentar

Der EU-Krater

Ein Gipfel hätte es werden sollen. Es wurde ein Krater. Groß trötete es heute morgen, unsere Pattex-Kanzlerin habe den Durchbruch geschafft. Einig sei man sich geworden. Worüber? Wußte man heute morgen noch nicht, sei aber in jedem Fall großartig – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | 1 Kommentar

Kein Ball ist illegal und muss über die Torgrenze reingelassen werden

Wir haben eine Multikulti-Bunt-Mannschaft. Unsere Spieler weigern sich, die Hymne zu singen, die Hymne des Landes, das sie vorgeben, zu vertreten. Es war für diese Truppe keine Ehre für Deutschland anzutreten. Und mit dabei waren auch nicht die Besten, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Zeit für Popcorn

Seit Jahren schreibe ich gegen diese unselige GroKo, diese Kanzlerin des Grauens mit ihren Ministern der Unfähigkeit. Aktuell habe ich dieses Popcorn-Gefühl. Dieses Grusel-Kabinett der Unfähigsten der Unfähigen zerlegt sich selber. Ich sehe zu und empfinde Genugtuung. Dieses fiese Ding, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, Islam, SPD, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | 1 Kommentar

Gutmenschen

Jeder Mensch hat normalerweise die Intention, sozial-verträglich und damit unschädlich für seine Umwelt zu sein. Wenn wir in ein Restaurant gehen benehmen wir uns, weil wir die anderen Menschen nicht stören wollen. Wir arbeiten die Aufträge des Chefs ab, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Islam, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Das Gegenteil stimmt

Wenn man die Gazetten liest, die Talkshows verfolgt, die Tagesschau guckt, Radio hört (bei mir speziell WDR5) und und und, bekommt man den Eindruck, alles erstarrt aus Angst vor dem Sturz Merkels. Sollte Merkel stürzen, was ich hoffe, wird die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, SPD, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Guter Mörder, schlechter Mörder

Der geneigte Leser weiß, dass ich seit einiger Zeit bei Twitter als @osthollandia mein Unwesen treibe. Nun begab es sich heute, das folgender Tweet zu dem meinem kam: Diese widerliche Partei Anhänger der AfD! Instrumentalisieren die ermordeten Mädchen und ohrfeigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Innenpolitik, Islam, Twitter, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen