Monatsarchiv: August 2018

FeministInnen

Natürlich ist Chemnitz nach wie vor präsent, doch man muss sich auch fragen, wie es sein kann, das die Presse so derart entgleist und so derart viele Falschmeldungen gebracht hat und noch bringt – trotz oder gerade wegen des NetzDG. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Ökonomie, SPD, Twitter, Verkommenheit, zweck des Blogs | 1 Kommentar

Für das Wochenende sind weitere Demos angekündigt

Auf der einen Seite finde ich das gut. Es müsste die längt nötige Zäsur sein um diese selbstgefällige Alte und ihren Hofstaat vom Thron zu jagen. Auf der anderen Seite – alle möglichen Leute rufen zur Radikalisierung auf. Die Regierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Innenpolitik, Islam, Verkommenheit, zweck des Blogs | 2 Kommentare

osthollandia – Warum nicht mein Klarname?

Es gibt mehrere Gründe. Der erste ist, jemanden mit dem Namen osthollandia, und dann auch noch klein geschrieben, gibt es nicht. Wer also hier einen Text findet und den verbreiten will – bitte. Der nächste ist die Botschaft. Von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Chemnitz – ein zweites Sebnitz?

Ursprünglich veröffentlicht auf Die Kieker (Die Spoekenkiekerei ):
Die Ereignisse (bzw. Nicht-Ereignisse) in Chemnitz haben das Zeug dazu, zu einem zweiten „Sebnitz“ zu werden. Sie erinnern sich? Damals, im November 2000, halluzinierte die gesamte deutsche Presse über drei Tage…

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Chemnitz – ich war nicht dabei und kann nicht sagen, wie es wirklich war

Obwohl die Presse und sämtlichen öffentlich rechtlichen Medien von Hatz und Selbstjustiz faseln, ist da nichts dran. Hier der Polizeibericht: https://www.polizei.sachsen.de/de/MI_2017_59061.htm Demnach sind gestern rund 20 Personen verletzt worden, der Angriff fand aber durch 200 vermummte linke Schläger statt, die sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Innenpolitik, Islam, SPD, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Chemnitz oder die Zäsur eine Woche vorher Update

Letzte Woche wurde ein Arzt umgebracht. Vor den Augen der Tochter. Die Tagesschau hat NICHT berichtet, statt dessen gab es ein großes Lamento von Kai Gniffke, warum das jetzt nicht wichtig sei (1) Die Woche gab es dann die Medien-Hatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Innenpolitik, Islam, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Mein Blog wurde gemeldet

Ich weiß jetzt nicht, was das soll, aber gut Ich bin jetzt Kellernazi. Wenn das mein Opa Heinrich wüßte – der würde im Grab hüpfen, vor Lachen. Sollte also das Blog weg sein, wißt Ihr, warum.

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Innenpolitik, Islam, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen