Archiv der Kategorie: Twitter

Ein paar Auffälligkeiten zur Causa Ibiza

Es gibt einige Auffälligkeiten und aus meiner Sicht sind das definitiv zu viele. Strache fabuliert im Suff, irgendeine „russische Oligarchin“ könne rund 1/4 der Anteile von der Krone kaufen und dann würde die Krone positiv über die FPÖ berichten. Tatsächlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Innenpolitik, Islam, SPD, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Dumm

Fund auf Twitter: "Bio – Mondschein Käse. Mit Aqua Luna Wasser gepflegter Rinde, an Licht-Blütetagen und Wärme-Fruchttagen gekäst." "Aqua Luna weist ungewöhnlich viele Resonanzzahlen im Bereich der Gehirnsteuerfrequenzen auf."#demeter #andechser #esoterischerKäse pic.twitter.com/yZY4jxAwdz — Oliver Rautenberg (@AnthroBlogger) April 15, 2019 „Bio … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Islam, Twitter, Verkommenheit | Kommentar hinterlassen

Ostern 2019

Was war das denn? Ostern, das Fest der Erlösung, das Fest der Auferstehung, DAS christliche Fest, der Grund, warum es die christliche Religion überhaupt gibt… Rückblende – die Karwoche Meine kleine Tochter hat mich besucht, wir hatten am Samstag erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Innenpolitik, Islam, SPD, Twitter, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Wenn NotreDame brennt, weinen und beten die Christen, der Rest feiert – Update

Gestern ist ein großes Feuer in NotreDame ausgebrochen. Jene Kirche NotreDame, in der schon Anthony Quinn den Glöckner gab, nicht etwa die aus Chartre, die uns Bild präsentiert hat Quelle: https://bildblog.de/109772/falsche-dame/, dahin geht auch der Dank für die Richtigstellung So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Islam, Twitter, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Ich hab mich ja nun wirklich zurück gehalten…

über die letzten Wochen und Monate. Das mag der eine genossen haben, andere sicherlich nicht. Aber, wir sind jetzt mal wieder an einem Punkt, wo ich mich nicht mehr zurück halten kann, und auch nicht mehr will, wo mir einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Ökonomie, Islam, Twitter, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Verschwörungstheorie vs. Verschwörungspraxis

Immer wieder heißt es, Verschwörungen gäbe es gar nicht. Das Label „Verschwörungs-Theorie“ würde alles erschlagen. Zu 90 % mag das stimmen. Aber Verschwörungen gibt es wirklich und nicht nur in der Theorie, derartige Theoretiker, die sowas aufdecken, heißen zum Beispiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Ökonomie, SPD, Twitter, zweck des Blogs | 1 Kommentar

Endlich: Veganismus für alle oder die Rückkehr der Steckrübe

Die Guten wollen mal wieder die Welt retten: Vegan zu essen kann die Welt retten, sagt eine umfassende Studie. Und empfiehlt, nachhaltigen Konsum mit konkreten Maßnahmen zu fördern. 👉https://t.co/MXDgy5wLNT — Krautreporter (@krautreporter) January 21, 2019 Und auch sehr schön: https://www.welt.de/wirtschaft/article187275826/Feinstaub-Vegane-Gesellschaft-fordert-Musterklagen-fuer-Fleischverbote.htmlWeiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Ökonomie, SPD, Twitter, Verkommenheit, zweck des Blogs | 1 Kommentar