Archiv der Kategorie: Ökonomie

Nationale Ökonomie

Panik, wohin man schaut nur Panik

Uaaaahhhhh, Katastrophen-Winter, mit maximalen Schneehöhen die ca. 1 Meter unter den echten maximalen Höhen sind – Schneechaos!!!! Also, bei uns, hier, in Nordrhein-Westfalen, am linken Niederrhein hatten wir in diesem Winter genau einmal Schnee für 10 Minuten und einmal Schnee-Regen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Der Backstop oder warum die Briten den EU-Ausstiegsvertrag nicht annehmen können

Es gibt im EU-Ausstiegsvertrag eine Passage, die sich Backstop schimpft. Über diese Passage wird so gut wie gar nicht berichtet und wenn, dann nur unter der Prämisse „das müssen wir machen, weil Irland.“ Wer dem WDR Radio glaubt, der vermutet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aussenpolitik, Ökonomie, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | 3 Kommentare

Frohe Weihnachten!

Allen, die selber Denken wünsche ich ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest. Ich bitte alle, über folgende Sachverhalte und die Schlüsse, die man daraus zieht, nachzudenken: Messtationen werden falsch montiert – wir brauchen mehr Kampf gegen den Klimawandel, der Diesel muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Ökonomie, Islam, SPD, Twitter, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Die Demokratie ist vorbei

Wie kommt man zu so einem Urteil? Sind nicht grad heute Wahlen in Hessen gewesen? Doch, ja, aber, was hilft es? Unsere Kanzlerin und ihr gesamter Stab regieren seit Jahren komplett an allen Parlamenten vorbei. Demokratie? Stört nur! Merkel ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, Islam, SPD, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | 4 Kommentare

Der Rechtsstaat und das Eigentumsrecht

Für eine Gesellschaft, die in Frieden zusammen leben möchte ist eines unabdingbar: die Rechtsstaatlichkeit. Es muss klar sein, das man einem anderen nicht einfach etwas ungestraft wegnehmen darf, weder das Leben, noch die Gesundheit und auch nicht sein Eigentum. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Innenpolitik, SPD, Verkommenheit, zweck des Blogs | 4 Kommentare

Sonntag = Bayern-Wahl

Die CSU wird wohl verlieren, wie hoch ist noch nicht klar. Eines aber ist klar, wer da die Grünen wählt, der wählt die DUH (selbsternannte Deutsche Umwelt Hilfe mit, ein übler Abmahn-Verein, der es irgendwie zu Klagerecht gebracht hat, u.a. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, Islam, SPD, Twitter, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Glaubwürdigkeit

Ein Gastbeitrag von Klaus Dieter Damals, in jenen Zeiten, als ich noch Betriebsratsmitglied war, habe ich vom Personalleiter etwas Grundlegendes gelernt. Ich hatte die Leitung einer Gruppe übernommen, die mit dem Personalleiter eine Betriebsvereinbarung aushandeln sollte. Dies war das erste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, SPD, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen