Archiv der Kategorie: WDR

Merkel zittert sich zum Ende

Merkel zittert. Gezeigt werden die 3 Zitteranfälle aus diesem Jahr, allein 2 bei Abspielen der Nationalhymne, bekannt sind mindestens 2 weitere aus 2014, von denen es wohl keine Videos gibt. Ich habe keine Ahnung, was das Zittern verursacht. Ich bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Innenpolitik, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | 3 Kommentare

Das ist ein Fanal

In der Nacht zum Sonntag wurde ein bekannter, wenn auch nur regional wichtiger Politiker erschossen. Mit einem Kopfschuss. Der Mann hieß Walter Lübcke und seine Bekanntheit resultiert daraus, dass er Kritikern der open Borders Politik von Merkel die Ausreise empfahl. So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenpolitik, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Was lernen wir aus dieser Wahl?

Erstmal der Chronistenpflicht nachkommen Hier also das Ergebnis der Wahl zum EU-Parlament in der EU im allgemeinen PROZENTUALE STIMMENVERTEILUNG – EU-FRAKTIONEN Zwischenergebnis EVP 24% (28,9%) S&D 19,3% (24,9%) ALDE 14,5% (9,1%) Grüne/EFA 9,2% (6,9%) EKR 7,9% (10%) ENF 7,7% (4,9%) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Ökonomie, Innenpolitik, Islam, SPD, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Ein paar Auffälligkeiten zur Causa Ibiza

Es gibt einige Auffälligkeiten und aus meiner Sicht sind das definitiv zu viele. Strache fabuliert im Suff, irgendeine „russische Oligarchin“ könne rund 1/4 der Anteile von der Krone kaufen und dann würde die Krone positiv über die FPÖ berichten. Tatsächlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Innenpolitik, Islam, SPD, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Geht wählen

Ich halte vom EU-Parlament nichts. Es ist eine Demokratie-Simulation. Und in normalen Zeiten würde ich diese Veranstaltung ignorieren – weil keine Demokratie, ich Demokrat – passt nicht. Aber: wir leben nicht in normalen Zeiten. Wir stehen am Morgen einer totalitären … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Innenpolitik, Islam, SPD, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Auto rast in Menschenmenge – Fremdenfeindlicher Mörder

Und es soll in beiden Fällen das gleiche Auto gewesen sein mit dem gleichen Fahrer. Hier zuerst ein Mercedes Kombi Sicherheitshalber nochmal als Screenshot:   Und hier das identische Auto, als Limousine Auch hier nochmal als Screenshot Ich gehe dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenpolitik, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | 1 Kommentar

Der Backstop oder warum die Briten den EU-Ausstiegsvertrag nicht annehmen können

Es gibt im EU-Ausstiegsvertrag eine Passage, die sich Backstop schimpft. Über diese Passage wird so gut wie gar nicht berichtet und wenn, dann nur unter der Prämisse „das müssen wir machen, weil Irland.“ Wer dem WDR Radio glaubt, der vermutet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aussenpolitik, Ökonomie, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | 3 Kommentare