Archiv der Kategorie: WDR

Wieder zurück

Leider. Ich wünschte, ich wäre in Portugal. Die haben zwar auch eine Regierung, die korrupt ist, aber nicht so übel wie die unsere. Die Leute sind Kinderfreundlich und den Kindern zugetan. Will heißen, die Kinder werden erzogen. Die These von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenpolitik, Islam, Twitter, Verkommenheit, WDR | Kommentar hinterlassen

Calma e tranquilo!

Ich bin ja noch im Urlaub, in Portugal. Das heißt ich arbeite nicht, versuche viel zu schlafen, versuche etwas Sonne ab zubekommen, trinke viel frischen O-Saft, sehe mir die Weltgeschichte an. Was man in Portugal so machen kann, wenn man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Ökonomie, Innenpolitik, Islam, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Danisch hat einen Tweet von mir im Blog!

Das freut mich 🙂 Die ARD und die Messerei Ich hatte den Tweet von Felix gesehen und fand den sehr interessant, vor allem, weil Felix die Arbeit geleistet hatte, beide Tweets von der ARD gegenüber zu stellen. @sciencefiles @Hadmut @RolandTichy … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aufklärung, SPD, Twitter, Verkommenheit, WDR | Kommentar hinterlassen

Gedanken zu den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen

Was haben unsere MSM nicht alles versucht, um den Wähler davon abzuhalten, die AfD zu wählen. Aber so ungefähr 1/4 der Wähler im Osten lässt sich nicht mehr verarschen. Auch ich, die ich ja im westlichsten Westen wohne und von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Ökonomie, Innenpolitik, SPD, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | 1 Kommentar

Gutmenschen haben keine Werte

Gutmenschen finden sich selber toll und eben gut. Leider geht das einher mit einer starken Abwertung der anderen Menschen, die stets als Nazis bezeichnet werden. Sie sind völlig unfähig auf sich selber zu blicken und sich und ihre Taten zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, Islam, SPD, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Wer hätte das ahnen können?

Unfassbar!  Ein irrer Kindermörder! So schallte es aus dem Radio, stand es in der Zeitung tönte es aus dem Glotzophon. Und es war wieder Einmann. Einmann hat versucht, drei Menschen umzubringen, ein kleiner Junge von gerade mal acht Jahren konnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Innenpolitik, Islam, SPD, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | 3 Kommentare

Leute vor Züge stoßen

Ich hatte das schon mal geschrieben, dass mich jemand vor einen einfahrenden Zug, in dem Fall eine S-Bahn, stoßen wollte und nur meinem Mann es zu verdanken ist, dass ich heute noch am Leben bin. Denn mein Mann hat mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Innenpolitik, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen