Archiv der Kategorie: Anti-SJW und Feminismus

Das, was wir heute haben, sollten wir wirklich schätzen!

Und dafür dankbar sein, und zwar sehr dankbar. Die meisten von von uns kennen keinen Hunger, auch ich nicht. Wir können uns das nicht vorstellen, wie das ist, wenn der Kühlschrank leer ist, man aber im Geschäft nichts kaufen kann. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Ökonomie, Twitter, Verkommenheit, zweck des Blogs | 6 Kommentare

Absolut schamlos

Die Deutschen sind so untertänig, man kann es nicht fassen. Sie tragen die auferlegten Masken ohne zu murren, manche tragen sogar Handschuhe aus Plastik oder Gummi, sie zahlen klaglos ihre Steuern, sehen zu, wie andere ihre Kulturdenkmäler schänden, die Innenstädte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Ökonomie, Innenpolitik, Islam, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | 2 Kommentare

Warum wählt Ihr den Scheiß?

Was ich überhaupt nicht verstehen und noch weniger leiden kann ist das permanente Mimimi von einigen Mitmenschen, die permanent und seit Jahren CDU/CSU/SPD/FDP/Grüne/Linke wählen und sich darüber aufregen, dass die Lage immer schlechter und beschissener wird, bei der nächsten Wahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Ökonomie, Innenpolitik, Islam, SPD, Verkommenheit, zweck des Blogs | 8 Kommentare

Die Corona-Pandemie geht nicht weg

Und auch die Maskenpflicht bleibt. Für immer. Grund: Altmeier sagt, Maskenpflicht kann weg wenn weniger als 100 Neuinfizierte pro Tag Problem: der Test hat ca. 1 % falsch Positive und die Testen mehr als 300.000 Leute jede Woche Wie können … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Innenpolitik, Verkommenheit | Kommentar hinterlassen

Der Unterschied zwischen „uns“ und „denen“

Ich wohne auf dem Dorf, in einer Welt, in der vorgeblich „alles gut“ oder auch „heil“ ist. Aber auch wir wurden bereichert. In dem Haus schräg gegenüber auf der Ecke wohnen die, die uns bereichern. Just in diesem Moment ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Innenpolitik, Islam, Verkommenheit, zweck des Blogs | 1 Kommentar

Was es bedeutet, wenn man die Statuen des General Lee in den USA stürzt

Im Rahmen der allgemeinen „Euphorie“ eines wie auch immer gearteten „Bildersturms“, bei dem viele Statuen in England und insbesondere in den USA gestürzt wurden, war das Meiste nicht in der Berichterstattung in Deutschland und wenn, mit einer (un)heimlichen Freude und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Aussenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Der Stunk geht um die Welt

Wir müssen nur warten, dann kommt er auch zu uns. Wir haben folgende Situation Rassenunruhen in den USA Unruhen in GB Enthauptung und Verschandelung von Denkmälern Bildung von sog. „Autonomen Staaten“, die 2 Tage später nix mehr zu fressen haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Aussenpolitik, Innenpolitik, Islam, Verkommenheit, zweck des Blogs | 2 Kommentare

Ihr wollt es, Ihr bekommt es!

Also heult gefälligst leise! Einem Denkmal von Columbus haut man den Schädel ab (1). Ein anderes landet im Wasser (2). Die Speaker of Congress Pelosi will Stauen aus dem Capitol entfernen lassen (3). In Minneapolis wird die Polizei abgeschafft (4). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Innenpolitik, Islam, Twitter, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Wir sind dem WK III wieder ein Stück näher gekommen

Um die wirtschaftlichen Auswirkungen der „Corona-Krise“ bewältigen zu können, werden ständig irgendwelche „Hilfspakete“ geschnürt und es wird versucht, den Crash zu überdecken. Der Crash wäre auch ohne Corona gekommen, spätestens in QIII 2020 hätte das Eigenkapital der Deutschen Bank die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Ökonomie, Innenpolitik, Islam, Verkommenheit, zweck des Blogs | 1 Kommentar

Warum plötzlich alle Verschwörungstheoretiker sind

Menschen, die in Zusammenhängen denken, also ein Ereignis nicht singulär betrachten, sondern nach Ursache und Wirkung fragen, werden heute als VT bezeichnet, wenn sie dem offiziellen Dogma widersprechen. Fast alle Menschen fragen aber nach Ursache und Wirkung, also warum ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen