Archiv der Kategorie: zweck des Blogs

Warum ich das hier überhaupt veranstalte

Der 1. August 2020

Da war Demo. In Berlin. Lt. Staatsfunk waren da 17.000 Menschen anwesend die aber massiv gegen die Abstandsregeln verstoßen hätten, weshalb man die Demo habe auflösen müssen. Die Meldung über die Auflösung kam schon um 14.00 Uhr, Tatsächlich habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aufklärung, Innenpolitik, Twitter, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Ich hab jetzt endgültig die Nase voll

Heute wurde berichtet, dass die Madame Kultusministerin von NRW, Frau Karliczek, strenge Maskenpflicht für alle Schulkinder und Schüler einführen wird. Und sie rühmte sich im Radio auch noch damit, dass sie die „strengsten Corona-Regeln“ überhaupt einführen wolle. Und das Radio … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aufklärung, Innenpolitik, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Das, was wir heute haben, sollten wir wirklich schätzen!

Und dafür dankbar sein, und zwar sehr dankbar. Die meisten von von uns kennen keinen Hunger, auch ich nicht. Wir können uns das nicht vorstellen, wie das ist, wenn der Kühlschrank leer ist, man aber im Geschäft nichts kaufen kann. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Ökonomie, Twitter, Verkommenheit, zweck des Blogs | 6 Kommentare

Noch…

Noch glauben die Menschen, man könne die Wirtschaft einfach aus und wieder einschalten, wie es gerade beliebt. Das kann man aber nicht. Einmal ausgeschaltet braucht es Jahre, damit die Wirtschaft wieder anspringt. Ab Herbst wird das offensichtlich, dann gelten die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aufklärung, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | 1 Kommentar

Absolut schamlos

Die Deutschen sind so untertänig, man kann es nicht fassen. Sie tragen die auferlegten Masken ohne zu murren, manche tragen sogar Handschuhe aus Plastik oder Gummi, sie zahlen klaglos ihre Steuern, sehen zu, wie andere ihre Kulturdenkmäler schänden, die Innenstädte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Ökonomie, Innenpolitik, Islam, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | 2 Kommentare

Warum wählt Ihr den Scheiß?

Was ich überhaupt nicht verstehen und noch weniger leiden kann ist das permanente Mimimi von einigen Mitmenschen, die permanent und seit Jahren CDU/CSU/SPD/FDP/Grüne/Linke wählen und sich darüber aufregen, dass die Lage immer schlechter und beschissener wird, bei der nächsten Wahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Ökonomie, Innenpolitik, Islam, SPD, Verkommenheit, zweck des Blogs | 8 Kommentare

Ihr Selbstständigen: Klagt, Leute, klagt

Hier meine persönliche Einschätzung, warum Klagen auf Schadenersatz von Selbstständigen Erfolg haben müssten. Rechtsgrundlagen: Grundgesetz Artikel 20 GG (1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat. (2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aufklärung, Innenpolitik, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Der Unterschied zwischen „uns“ und „denen“

Ich wohne auf dem Dorf, in einer Welt, in der vorgeblich „alles gut“ oder auch „heil“ ist. Aber auch wir wurden bereichert. In dem Haus schräg gegenüber auf der Ecke wohnen die, die uns bereichern. Just in diesem Moment ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Innenpolitik, Islam, Verkommenheit, zweck des Blogs | 1 Kommentar

What it means to overthrow General Lee’s statues in the United States

In the context of the general „euphoria“ of a „picture storm“ of any kind, in which many statues in England and especially in the USA were toppled, most of it was not in the reporting in Germany and, if so, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aufklärung, Aussenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Was es bedeutet, wenn man die Statuen des General Lee in den USA stürzt

Im Rahmen der allgemeinen „Euphorie“ eines wie auch immer gearteten „Bildersturms“, bei dem viele Statuen in England und insbesondere in den USA gestürzt wurden, war das Meiste nicht in der Berichterstattung in Deutschland und wenn, mit einer (un)heimlichen Freude und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Aussenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen