Von der Moral

Heute, sagt die Frau Mama,
versuchen wir es mit Moral.
Statt Regeln und Grundsatz,
Moral jetzt im Dreisatz.

Was gestern noch richtig,
heute schon irrig,
nur Gesinnung ist wichtig,
der Gesinnung sind wir hörig.

Moral ist viel besser als Parole,
sie steht niemals fest, wandelt ihr Gejohle,
immer im Wandel, am Puls der Zeit,
ständig neue Mode und täglich neuer Streit!

Schweig du fieser Nazi,der du konservativ dich schimpfst,
mit deinen steten Gedanken, die Gesinnung verunglimpfst,
denn heute sind wir moderne Leute,
Konservative wie du, sind unsere Beute!

Der Vater spricht, Frau!
Worauf bildet sich deine Moral denn genau?
Kann es nicht sein, das es der alte Grundsatz war,
der die Moral dir einst gab?

Über osthollandia

Ich bin die Tochter von Engelbert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, SPD, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s