Monatsarchiv: September 2018

In Siebenmeilenstiefeln Richtung Bürgerkrieg

Wir kommen ihm näher, dem Bürgerkrieg. Jeden Tag, Stück für Stück. Im Hambacher Forst werfen  linke Terroristen mit Scheiße auf unsere Polizei. Ausserdem im Angebot: Steine und Molotowcocktails. Lt. Tagesschau sind das friedliche „Umwelt-Aktivisten“. Die Kollegen der #Polizei #Aachen müssen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Innenpolitik, SPD, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Wir basteln uns Weimarer Verhältnisse

Und der junge Behinderte Mann aus Köthen ist noch nicht mal begraben, da geht die Zündelei lustig weiter. Fünf Autos wurden da heute abgefackelt. https://www.bild.de/regional/sachsen-anhalt/sachsen-anhalt-news/afd-kundgebung-in-koethen-brandanschlag-auf-fuenf-pkw-vor-demo-57178314.bild.html Von allen Seiten wabert es, die Propaganda kommt kaum hinterher. Wichtig: der Bruder des Opfers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenpolitik, Islam, Twitter, Verkommenheit, zweck des Blogs | 2 Kommentare

Neulich, in Köthen

Das ist irgendein Kaff in Sachsen-Anhalt. Nicht, das man mich falsch versteht, Dormagen ist irgendein anderes Kaff im Rheinland. Dormagen und Köthen haben viele Dinge gemeinsam. Das sind beides Käffer, wobei Dormagen mit 62.000 Einwohnern mehr als doppelt so viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Innenpolitik, Islam, SPD, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Die letzte Woche war voll…

Zum einen privat. Meine Tochter war nebst Begleiter auf Heimat-Urlaub. Das heißt, ich habe mich so viel ich konnte um sie gekümmert und nicht um Nachrichten und/oder Blog. In der Mittagspause hab ich Twitter gelesen. Zum anderen aber auch von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Innenpolitik, SPD, Twitter, Verkommenheit, WDR, zweck des Blogs | 1 Kommentar