Die große Ablenkung oder was die „flache Erde“ mit der Fußballbundesliga zu tun hat

Leute, kauft Kämme, es kommen lausige Zeiten!

Ich hab ein Phänomen auf Youtube entdeckt, scheint es aber auch sonstwo zu geben. Es scheint wirklich Menschen zu geben die – stabil hinsetzen – propagieren, dass die Erde flach sei.

Ich hab auf den Kalender geguckt – das ist das Jahr 2017 NACH Christi Geburt, und die 1. Weltumseglung vollendete Juan Del Cano (nach dem Magellan gestorben war) zwischen 1519 und 1522, 1513 hat Piri Reis seine Karte gemalt, 1492 hat Columbus Amerika besucht, um das Jahr 1000 war schon mal Leif Erikson da. Und wer schon mal den Horizont am Meer gesehen hat der hat das gesehen, dass da eine Krümmung ist.

Seit letztes Wochenende ist wieder Bundesliga, und Gladbach gewann gegen Köln, was erfreulich ist. Früher war ich da mal sehr engagiert, aber das kostet einfach Zeit und Kraft wertvolle Ressourcen, die ich nicht unendlich hab.

So, jetzt hab ich mich mit einer vollkommen bescheuerten und 100 mal widerlegten Theorie beschäftigt und dann noch mit dem Fußball. In dieser Zeit war ich abgelenkt. Ich habe nicht mitbekommen, ob wieder irgendwer (also Armin Laschet) hinter meinem Rücken den Chef von der Funke-Media-Gruppe zum Medien-Minister in NRW bestellt hat oder nicht, wie der Betroffene es mit der Verquickung von Amt und eigenen Interessen hält (hat Führung an Sohn abgegeben, ob das reicht?),  welche wichtigen IT Projekte wie Node.js durch SJW Schneeflockenheulsusen zerstört wurden und die Welt wieder nicht besser geworden ist, und und und.

Das heißt, dieser ganze Sauber-Zauber macht nichts anderes als uns abzulenken.Ein weiteres Stück aus devide et imperia und noch ein Grund, warum die Lämmer schweigen.

Unseren Blick auf Dinge zu richten, die alles sind, nur nicht wichtig für den Fortbestand der Welt. Es handelt sich um die Taschenspieler-Tricks, die es braucht, damit der deutsche Michel weiter vor sich hin döst statt auf der Straße gegen die wichtigen Dinge zu protestieren um dann „weiter so“ zu wählen. Genau damit macht man das Volk bräsig.

Nebenbei, mit flacher Erde bringt man eine ganze Gruppe von Wahrheitssuchenden und kritischen Köpfen in schlechten Ruf, och, der ist für Deutsche, glaubt der bestimmt auch an die flache Erde, der Spinner, hahaha.

 

Über osthollandia

Ich bin die Tochter von Engelbert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Verkommenheit, zweck des Blogs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s