Unerlaubte Demos in Berlin und die Folgen

Für das letzte Wochenende waren Demonstrationen in Berlin angemeldet, u.a. für Frieden und Freiheit. Diese Demonstrationen wurden verboten.

Und zwar aus folgenden Gründen: jemand könne sich womöglich anstecken. Unzwar an einer Krankheit, die der andere gar nicht hat, gegen die er selber aber geimpft sei.

Demos für den Krieg und gegen die Freiheit scheinen kein Problem zu sein, alle einsperren ist in Corona-Zeiten ziemlich populär.

Was mir sauer aufstößt ist diese unglaubliche Doppelmoral. Die patentierten Gutmenschen, die so sehr im Besitz der einzigen wahren Wahrheit sind, immer im Namen des Guten und Gerechten, und die es schon immer besser wussten.

Dabei ist auf den verbotenen Demos am letzten Wochenende einer gestorben, andere wurden niedergeschlagen, noch andere einfach verprügelt, und auch vor Kindern hat man da nicht halt gemacht.

Es ist so schlimm, dass der UN-Folter-Experte auf der Suche nach Zeugen für die Ausfälligkeiten der Polizei in Berlin ist.

Siehe auch: https://twitter.com/NilsMelzer/status/1421935666963914754

Wie tief kann eine Demokratie sinken, wenn schon die UN darauf aufmerksam wird?

Aber, das hier ist gar keine Demokratie mehr, schon lange nicht mehr. Mehr und mehr wurde uns die Demokratie ausgetrieben. Der einzelne Bürger ist nur Untertan, zu sagen hat der nix.

Und so möchte ich hier mein ausdrückliches Missfallen kundtun, dass das Abgeordnetenhaus mich versucht hat, zu maßregeln.

Über osthollandia

Ich bin die Tochter von Engelbert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Innenpolitik, zweck des Blogs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.