Nicht mehr viel übrig, von der Demokratie

Die software, die zur Aggregation der Wahlergebnisse eingesetzt wird und die vom Bundeswahlleiter als „sicher“ angepriesen wird, ist löchrig, wie ein Schweizer Käse.

Der CCC hat ein (1) Gutachten erstellt und das klingt nach einem Bericht wie von der Geisterbahn. Ich konnte das gar nicht glauben, die nutzen symetrische Schlüssel! Bei so einer kritischen Software! Symetrische Schlüssel, Passwörter in Klarschrift auf Festplatten abgelegt, da wo tatsächlich verschlüsselt wird, hat man praktischerweise das Tool zur Entschlüsselung mit dabei. Auf was wurde diese Software dann auditiert? Nachgebessert hat der Hersteller wohl auch nach der Vorlage des Gutachtens, aber jetzt werden da selbsterstellte Signaturen (2) eingesetzt… Mir bleibt der Mund offen stehen. Was für eine waghalsige Ignoranz. Ein gutes Zertifikat kostet um 13,90 € oder so.

Warum nicht Trommelbremsen am LKW mit Gefahrgut drauf? Wir haben nachgelegt, da sind jetzt Lüftungsschlitze drin. Das geht auf dem 42 Tonner super!

Und dann war da noch Andreas Scheuer, der so bescheurt ist, dass er sagte (3) „… das in dem Fall, wenn über lange Zeit wer da ist, der aber nach einem Rechtstaatlichem Verfahren, weil er Wirtschaftsmigrant ist, er eine ablehnung hat, er sich aber trotzdem einbringt in der Gesellschaft, da müssen wir uns Gedanken machen, was wir mit dem machen, weil sonst nach dem rechtstaatlichem Prinzip, wäre es chancenlos, den zurück zu führen …unverständlich, Slomka redet dazwischen… Und das ist ja genau der Hintergrund, den Herr Trittin nicht versteht, das wir jetzt, weil wir haben da ja Vorschläge gemacht. Das was Herrn Tschuri umtreibt ist ja, dass die Unternehmen Sicherheit brauchen. Das wenn sich wer einbringt, und sagt, er sagt ja zu dieser Gesellschaft, weil er Bleibeperspektive ohnehin hat, weil er einen Schutzgrund hat, weil er hier Qualifikationen machen will, weil er nutzen will, was wir ihm an Chancen geben, in Bayern 60.000 Ausbildungsplätze und auch Praktikumsplatze geschaffen für Zuwanderer aus 2015 und 2016. Wir geben ihm die Chance, schaun wir mal ob er sch bewährt. Aber dann greift er zu und das ist für mich eine gelungene Integration wenn Sprache und Eigenengagement passen. Der, der sich nicht einbringen will, neben uns oder gegen uns, – Einwand von Frau Weidel: also illegale Einwanderung legalisieren? – da ist nach hinten die Türe offen.“

Danach noch Scharmützel und Frau Weidel ging und wollte sich wohl nicht mehr beleidigen lassen. Kann ich verstehn.

Im Ergebnis möchte Herr Scheuer den Rechtstaat abschaffen, der gefällt ihm nämlich nicht. Statt dessen soll eine Art Willkür-Justiz eingeführt werden, jemand, den man mag schiebt man dann nicht mehr ab, wer doof ist muss raus.

Freiheit ist immer die Freiheit zum Recht. Eine Wahl hat transparent abzulaufen, ob es dem Bundeswahlleiter passt oder nicht. Wahl-Infrastrukturen sind KRITIS und unterliegen dem BSI, genau wie die Stadtwerke meinetwegen in Gera. Das steht einfach nicht zu Disposition. Solche Software im IT-Regio RZ einzusetzen ist mehr als nur Fahrlässig. Da braucht man gar nicht auf den russischen Hacker zu warten, da tut es ein 14 jähriges Script-Kiddie. Und auch im Bleiberecht muss das Recht für alle gleich gelten. Mumpitz, wie von Herrn Scheuer abgesondert, kann man sich als Demokrat in einer Demokratie nicht leisten.

Solche Leute wollen unsere Demokratie abschaffen. Das sind die Feinde der Demokratie.

(1) Hier das Gutachten: https://ccc.de/system/uploads/230/original/PC-Wahl_Bericht_CCC.pdf, abgerufen am 07.09.2017

(2) Und hier mal so Grundlagen der Verschlüsselung: https://www.lrz.de/services/pki/einf/#browser-cert, abgerufen am 07.09.2017

(3) Hier Herr Schuer im Original, ab Minute 36:41 https://www.youtube.com/watch?v=W1UkYZ-NiNg, abgerufen am 07.09.2017

 

Über osthollandia

Ich bin die Tochter von Engelbert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Innenpolitik, IT, Verkommenheit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.