Seltsame Zeiten

Die Leute berichten offen bei Facebook über ihr Leben, was sie wann und wo essen, mit wem sie wann Sex haben oder auch nicht, mit wem sie was unternehmen, wie sie politisch eingestellt sind. Sie teilen das alles mit der sog. Community, die das Dorf abbildet, aber digital ist. Sie erwarten, dass das kostenlos sei. Umsonst ist aber der Tod und der kostet das Leben. Sie zahlen mit den Berichten über ihr Leben.

Facebook hat das zum Geschäftsmodell gemacht. Daten sammeln und verkaufen, damit möglichst passgenaue Reklame geschaltet werden kann. Wie kann man sich darüber beschweren?

Deutschland betreibt seit mindestens 20 Jahren Merkantilismus. Eine Jubelmeldung nach der anderen, Deutschland ist Export-Weltmeister, nicht mal die Chinesen können mithalten. Aber Deutschland macht das per Lohndumping. Zum Eigenschutz macht man sog. Schutzzölle. Werden exakt die gleichen Zölle woanders erhoben, geifert die Presse über Strafzölle und echauffiert sich, und pöbelt und ist gemein. Auch spart man in Deutschland. Alle Sparen. Die Privaten, die Unternehmen, der Staat. Und immer, aber wirklich immer vergessen sie, dass des einen Guthaben die Schuld des anderen ist. Und wenn in Deutschland alle Guthaben anhäufen, ja dann doch bitte mal nachdenken, wo? Aahh, das Ausland. Und dann zeigt man mit dem Finger auf die Griechen, die Franzosen, die Amerikaner, weil wir unser Geld da „anlegen“ und die demnach hohe Auslandsschulden haben MÜSSEN!

Wie kann man denn nur so blöd sein? Und warum lässt sich der deutsche Michel so verarschen? Wie kann man nur auf so einen Mumpitz hereinfallen? Was ist das?

Und die Ausländer, die Frau Merkel per Einladung reingeholt hat. Menschen, die meist aus primitiven Gesellschaften kommen, oft gewaltaffin, selten zivilisiert, viele Analphabeten. Was denkt man denn da? Die kommen her, machen einen Integrationskurs und sind dann top gebildet und friedliebend? Man mag solche jungen Männer aus Afghanistan / Nordafrika / egal heraus bekommen, aber man bekommt Afghanistan / Nordafrika / egal nicht aus ihnen. Das gelingt nicht mal bei Türken in der 3. Generation. Das sind Türken und das bleiben Türken, weil sie die Türkei im Herzen tragen, und damit das Elend, das der Islam mit sich bringt.

Ich habe diese Naivität schon immer nicht bewundert, es hat schon immer erschaudert und ich habe es noch nie verstanden.

Dazu kommt, das wir im Hintergrund, wo nur selten etwas durchblitzt, einen Machtkampf erleben. Trump feuert einen nach dem anderen, nie erfahren wir warum. Alles wird als willkürliche Entscheidung eines durchgedrehten hingestellt, was ich nicht glaube. Und ich glaube es nicht, weil Trump irgendwas macht und sofort ein Putin gepullt wird, der uns als das ultimativ Böse verkauft werden soll, gegen den man gar nicht eilig genug in den Krieg ziehen kann.

Ich habe hier schon öfter von der strukturlosen Führug geschrieben und das ich denke, das Trump der Mann des globalen Prediktors ist. Ich bin davon überzeugt, das Trump die lokale Elite der US-Amerikaner, die PAX-Amerikana, aus dem Spiel nehmen soll, und das eben ohne den WKIII zu entfachen. Damit ist Trump für eine berechenbare Figur, wesentlich berechenbarer als Obama es je war, weil jede Entscheidung von ihm rational begründet ist. Auch wenn ich die Gründe nicht kenne, erkenne ich es doch an.

Merkel reagiert und regiert völlig irrational, absolut unberechenbar. Nie war Politik schlechter. Hier wurde alles einem neoliberalem Dogma unterworfen, die komplette Infrastruktur auf Verschleiß gefahren, das Land destabilisiert, wirtschaftspolitisch völlig isoliert, bevölkerungspolitisch ebenso, das Volk gespalten, das ist alles nicht gut. Kein Krieg, wo wir nicht dabei wären, für den wir nicht die Waffen liefern

Und unsere Medien? Jubel für Merkel, buh für Trump, Hass für Putin.

Über osthollandia

Ich bin die Tochter von Engelbert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.