Regierugskrise

Angeblich hätten wir jetzt eine Regierungskrise. Der CSU ist nämlich aufgefallen, das ihr die Wähler abspringen.

Mit den sog. Flüchtlingen sind nicht nur Goldstücke gekommen , sondern auch alle Arten von Glücksrittern, Zockern, Faulenzern, Schmarotzern und krimineller Abschaum der übelsten Sorte.

Und genau diese Klientel macht massiven Ärger.

Ich habe meine persönlichen Erfahrungen zu den Kölner Lichtern gemacht, spätestens seit Sylvester in Köln war das aber für jedermann offensichtlich. Da konnte man das nicht mehr unter der Decke halten.

Die gleiche Klientel sorgt für Probleme in

Frankreich

Schweden

Österreich

Italien

Überall das gleiche Bild. Und wer freut sich nicht, wenn sich jemand am Gotteshaus vergeht? Hier in Deutschland stürmen diese Leute die Gottesdienste an Weihnachten, derweil spielen die Bischöfe fröhlich Ökumene mit Moslems und legen gleich das Kreuz ab.

Jetzt bin ich bestimmt nicht allein mit der Meinung, dass das irgendwie nicht so gut ist. Allein die ganzen Frauenmorde und Messerattacken. Gerade eben wurde wieder eine Frau umgebracht, die Mutter und der kleine Bruder schwer verletzt, diesmal in München.

https://www.bild.de/regional/muenchen/polizei/messerattcke-toter-56021114.bild.html, abgerufen am 15.06.2018

Für das Totschlagen eines deutschen Familienvaters muss man nicht mal in den Knast:
https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/richterin-gnadenvoll-bewaehrungsstrafe-fuer-koerperverletzung-mit-todesfolge/

Nein, das ist alles nicht normal. Wenn man Leute nicht zurückweisen darf, die eine Gefahr für Leib und Leben sind. Die unsere Behörden am laufenden Band verarschen, die keine Papiere bei der Einreise haben, bei der Flucht nach einem Mord ins Heimatland aber sehr wohl.

Der deutsche Michel muss Steuern und Abgaben in ungeahnten Höhen zahlen und diese Leute alle mitfinanzieren. Unseren Rentnern kürzt man die Leistungen, für die Pflege ist kein Geld da, für die 3. Ehefrau von Mahmut schon.

Was glaubt man denn, was das mit den Leuten macht? Und zwar mit denen, die Wählen und Steuern zahlen dürfen?

Was denkt man denn, was das mit unseren Brüdern und Schwestern in den Nachbarländern macht?

Glauben denn Merkel und die Bücklinge von der CDU, die SPD, die GrünInnen, die Kommunisten  und die versammelte links/grüne Journaille wirklich, das unsereins das Gerecht findet? Das wir Paris brennen sehen wollen? Das uns das kalt lässt, wenn ein Mob die Ommas in Italien aus ihren Häusern zieht? Das wir uns freuen, wenn unsere Töchter gemessert werden? Unsere Männer und Söhne umgebracht werden, und die Morde ungesühnt bleiben? Das sollen wir richtig finden?

Dann aufgemerkt: finden wir nicht!

 

Über osthollandia

Ich bin die Tochter von Engelbert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Innenpolitik, Islam, SPD, Verkommenheit, zweck des Blogs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Regierugskrise

  1. Uwe schreibt:

    Ich frage mich, warum immer Minister Seehofer beschuldigt wird, die Koalition zu zerbrechen. Die Kanzlerin, die nicht nachgibt, ist in meinen Augen ebenso verantwortlich.

    Gefällt 1 Person

  2. -oma schreibt:

    Nicht zurückweisen – erschiessen, Arbeitslager in Sibirien geht auch.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.