Update: Aus meinem Twitter-Leben

Twitter ist für mich ein Dorftelefon, wo man sich beim Waschen schmutziger Wäsche trifft.

Jetzt gibt es sehr viele Gutmenschen auf Twitter. Heute hatte ich eine Auseiandersetzung mit einem besonders gutem Exemplar der Gutmenschen.

Der wollte unbedingt einen Rassisten aus mir machen, weil ich was gegen den Islam habe.

Nur zur Klarstellung: ich habe keine Vorurteile gegen den Islam, sondern eine klare Haltung wie jeder Christenmensch sie haben muss und jeder mit Verstand sie haben sollte.

Der Islam ist gewalttätig, hinterhältig, gemein, mörderisch und pädophil.

Bomben bauen ist gut, Mädchen mit 9 Jahren als sog. Ehefrau schänden auch, Frauen ums Leben bringen ok, Kinderköpfen in Ordnung. Schwule umbringen ist gerecht, Apostetiker ermorden Pflicht. Die 10 Gebote gelten nicht, der Mann ist nichts wert und die Frau gar nichts.

Das ist ekelhaft, widerlich, gotteslästerlich, schändlich und tödlich.

Daher lehne ich das ab.

Update: Ich bin bis Mitternacht gesperrt. Wegen dieses Satzes: “ Integration und Assimilation sind eine Bringschuld von denen, die kommen. Alle Gruppen, seien es die Chinesen, die Japaner, die Vietnamesen, die Polen, die Jugoslawen oder wer auch immer – leisten das. Nur die Moslems nicht – die ermorden unsere Kinder. Und das geht nicht“

Schreibst was Islam-Kritisches und wirst gesperrt. Das hat mich voll überzeugt, jetzt werde ich mich bessern. Ich werde es nicht mehr offen aussprechen.

 

Über osthollandia

Ich bin die Tochter von Engelbert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Islam, Twitter, Verkommenheit, zweck des Blogs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.