Die Wahrheit gepachtet

Es gibt Leute auf dieser Welt, die glauben, sie hätten die Wahrheit für sich gepachtet.

Alles, was sie denken ist auf jeden Fall richtig, alles, was andere denken muss falsch sein, wenn es nicht dem eigenen Denken entspricht.

Zu den Wahrheitspächtern gehören Gutmenschen inkl. aller Unterarten, also Bahnhofsklatscher, Flüchtlingsbürgen, sog. Seenotretter, Vegetarier und Veganer aller Art, sowie Ökotrophologen und sonstige Weltverbesserer und natürlich die SJWs.

Jeder einzelne von denen ist der wahre, der gute Mensch. Sie sind absolut fehlerfrei und alle anderen moralisch verkommene Subjekte.

Jetzt das Problem: da wird die gerade moderne Moral mit der Wahrheit verwechselt.

Gerade aber unsere Moral ist in den letzten 50 Jahren von den Füßen auf den Kopf gestellt worden. Was früher als asozial galt, ist heute Tugend. Was damals Tugend war ist heute Nazi und damit asozial.

Eine Mutter war vor 50 Jahren eine Frau, die ihren Mann und ihre Kinder liebte, im Idealfall ihre Mutterschaft als Lebensaufgabe betrachtete. Sex vor der Ehe wurde bedroht mit dem Kuppelei Paragraphen, wilde Ehen gab es daher nicht. Die Pille gab es auch nicht, wer Sex hatte bekam Kinder.

Heute ist Abtreibung ein sog. Menschenrecht von Frauen, die Pille sowieso, statt Liebe in der Ehe gibt es Ficken via Tinder App. Alles beliebig, sogar das Geschlecht. Diese sog. Freiheiten werden verteidigt, und zwar bis aufs Blut – allerdings immer nur das der anderen.

Die Gutmenschen von heute sind genauso wie die Gutmenschen vor 80 und vor 120 Jahren. Auch damals ist man dem Zeitgeist hinterher gerannt.

Wenn man sich einen typischen Gutmeschen von vor 120 Jahren mal ansehen will, hier kann man den bewundern:

 

Und das möchte ich jedem noch mit auf den Weg geben, der das hier liest. Die Zeiten ändern sich und die Moral auch. Egal ob die nächste Moral von den Moslems kommt oder von der AfD: die Situation ist für uns normale Menschen nicht mehr erträglich. Wir sind geknechtet und entrechtet und wir werden uns wehren oder untergehen. Aber Eure Moral ist nur jetzt modern, schon morgen wird der Mainstream ein anderer sein. Wenn wir gewinnen gewinnt die Toleranz, auch für Euch. Gewinnen die anderen seit auch ihr verurteilt unterzugehen.

 

 

 

 

Über osthollandia

Ich bin die Tochter von Engelbert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Islam, SPD, Verkommenheit, zweck des Blogs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s