Im Zangengriff

Im letzten Beitrag habe ich die Ebenen beschrieben, auf der die Prozesse zur Steuerung der sozialen Gesellschaften ablaufen, beschrieben.

Betrachten wir nun die Situation der deutschen Gesellschaft, die exemplarisch für die Situation von Europa, generell aber auch die aller Weißen sowie Japan und Korea genommen werden kann.

Vorweg aber noch eine Bemerkung: wenn man die Mittel der Steuerung nutzt, um die eigene soziale Gesellschaft zu steuern, ist dies eine Steuerungsmatrix. Nutzt man die gleichen Mechanismen, um eine fremde soziale Gesellschaft zu steuern, dann sind das die Ebenen des Krieges. Jeder heiße Krieg muss vorbereitet werden, denn einfach so fällt niemand über seinen Nachbarn her.

6-Ebenen

Ich habe das in der zeitlichen Reihenfolge dargestellt, wie die einzelnen Ebenen der Steuerung die jeweiligen Prozesse in Gang setzen muss, damit man am Ende einen Krieg hat.

Hier nochmal die fünf vorbereitenden Ebenen, etwas größer, zu besseren Lesbarkeit.

vorbereitung-5

Was bedeutet das denn jetzt konkret für Deutschland?

Das Menschenbild, das in Deutschland vorherrscht, ist nur noch scheinbar das eines Kants. In Wahrheit wird längst in Lebenswertes und Lebensunwertes Leben unterschieden, es gibt Ober- und Herrenmenschen und den Pöbel. Wer das nicht wahr haben will kann sich mal fragen, wann er zuletzt ein mongolides Kind in der Nachbarschaft wohnen hatte, warum man als Rentner Pfandflaschen sammeln muss, als neu angekommener „Flüchtling“ nicht mal selber putzen muss.

Das Menschenbild von Kant war ein humanistisches und rationales, basierend auf der Realität, der Faktologie verbunden. Sowas ist tragfähige Basis für ein Land von Dichtern und Denkern. Jetzt haben wir Klimasünder, und das ist eine Basis für gar nichts.

In den Schulen sieht es traurig aus. Obwohl fast jeder Abitur hat, können die jungen Leute nicht richtig lesen und schreiben, werden von Mutti zur Uni gefahren oder sind nicht ausbildungsreif. Die gesamte Entwicklung und Bildung der Jugend ist in einem gruseligem Zustand, mit Propaganda und Agitation wird den Kindern Angst vor der Zukunft gemacht wegen des „Klimawandels“. Der nächste Einstein wird sicher nicht in so einem Umfeld reifen können.

Geschichte findet nur noch in rund 17 Jahren statt – 12 Jahre Hitler und die letzten fünf Jahre Kaiser. Ansonsten sei alles zufällig passiert, nichts hängt mit gar nichts zusammen. Wenn aber die Geschichte eines Volkes aus exakt solchen Phasen besteht, nichts davor, nichts danach, nichts dazwischen – und wenn, dann gebogen, dann hat das einen Zweck. Und der Zweck ist Schuld. Wir sind Schuld, an allem. Das hat die Kirche schon mit der Erbsünde so gemacht. Das ist ein erfolgreiches Konzept und deshalb macht man das jetzt auch. Das Volk wird so wehrlos, und es fühlt sich ehrlos.

Das Christentum hat ausgedient, die Leute glauben nicht mehr. Glauben sie aber nicht mehr an Gott, so glauben sie an alles, auch jeden Unfug. Das ist das perfekte Umfeld für Multikultilarismus: mit der tiefen Überzeugung, man  sei nichts Wert und dafür alles Schuld will man die Erbsünde wieder los werden. Der neue ist der edle Wilde, viel besser als man selbst. Oder die Klimatologie. Alle Studien sagen zwar, bei plus ein Grad wäre es besser für alle, aber Al Gore hat gesagt „schlimm“ und der ist Prophet und muss es besser wissen. Und die heilige Gretel auch. Und weil wir sowieso alles schuld sind, dann eben auch am Klimawandel – völlig unabhängig ob der überhaupt statt findet. Hauptsache, man kann einen veritablen Ablass leisten.

Die Moral ersetzt derweil fröhlich das Recht und so erleben wir eine Aushöhlung des Rechtsstaates in niemals gekanntem Ausmaß, vor allem, weil hier eine der Wiegen des gleichen Rechtes für alle steht. Polizei und Militär werden entwaffnet und entmachtet, das Volk wehrlos gehalten. Denn die Moral verlangt es.

In der Ökonomie sieht es ähnlich traurig aus. Dank der Herrschaft der Moral über das Recht werden Existenzen von Unternehmungen und Menschen gnadenlos zerstört. Falsche Meinung? Job weg. Du baust Autos? Aber die sind so klimaschädlich! Weg damit, mit der ganzen Industrie. Strom? Dank der Herrschaft der Dummen kann das auch weg. Und zwar konkret, in Gesetze gegossen.

Damit kommen wir zu dem, was der Auslöser eines heißen Krieges sein kann: die Deindustrialisierung.

Deutschland hat zahllose Migranten einer uns feindlich gesonnenen Zivilisation aufgenommen. Überwiegend kamen junge Männer, für die Deutsche nur Abfall sind, die für die eigene Existenz an die neuen Herren Dhimmi-Steuer zu zahlen haben. Was wird passieren, wenn kampferprobte Männer im besten Wehralter auf ihre Steuer warten, wir die aber nicht mehr zahlen können?

Und wir werden sie nicht mehr zahlen können, weil wir unsere Industrie zerstören und damit die Wirtschaft. Und ohne Wirtschaft kein Geld und damit auch keine Zahlungen an Migranten.

Ein anderer Fakt macht aber in dem Zusammenhang wieder Sinn: die Abschaltung der Atomkraftwerke. Bisher hab ich gedacht, das sei eine der Launen unserer Dame Kanzlerin, aber wenn man drüber nachdenkt gibt es exakt ein Szenario, in dem das Sinn macht.

Unterstellen wir, die Deutschen sollen von der Erde verschwinden und hier sollen moslemische Einsteins mit IQ von unter 90 regieren, die zwar den Koran zitieren, aber ansonsten weder lesen noch schreiben können. Atomenergie ist eine Hochtechnologie, und zwar eine sehr gefährliche. Wer will das in den Händen von Ali Ben Juch Mamechmin sehen? Eben.

Über osthollandia

Ich bin die Tochter von Engelbert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, Islam, Verkommenheit, zweck des Blogs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.