Wir müssen uns doch bitte unsere Situation klar machen

Ich kann überhaupt nicht nachvollziehen, warum man sich die Situation noch immer schön lügt, vor allem vor sich selber.

Fassen wir uns doch nochmal unsere Situation in Deutschland zusammen

  • wir haben die unfähigste Regierung aller Zeiten
  • er werden Steuern erhöht, wo man die höchste Inflation seit bestehen der Republik hat
  • wir haben die schlimmsten Corona-Restrektionen weltweit
  • mit die höchsten Steuern und Abgaben
  • Steigende Kriminalität durch Einwanderung
  • Mit die höchste Einwanderung weltweit
  • die schlechtesten Renten im Vergleich zu anderen Walfare-Ökonomien

Und in der Situation will man jetzt auch noch Krieg spielen. Gegen Russland. Wo die USA der unsicherste Kantonist für Europa überhaupt ist.

Kann man so machen, aber dann muss man damit rechnen, dass man mal so richtig fett am Arsch ist.

Über osthollandia

Ich bin die Tochter von Engelbert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aufklärung, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Wir müssen uns doch bitte unsere Situation klar machen

  1. palina schreibt:

    es gibt keinen Krieg.
    In allen anderen Punkten kann ich dir nur beipflichten

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.